Vorsprung durch Resilienz - das innovative Trainingsprogramm von HeartMath®

1-2 tägiges Seminar

 

Eine Schlüsselkompetenz von Resilienz ist die Fähigkeit zur emotionalen Selbstregulation. Denn erst eine emotionale Balance fördert beispielsweise Akzeptanz, Optimismus, die Eigenverantwortlichkeit und die Fähigkeit, neue Lösungswege zu erkennen. Eine positive emotionale Balance baut zudem die Reserven für die innere Batterie auf.

Das bedeutet mehr Energie für alltägliche und unvorhergesehene Herausforderungen.

Das Seminar vermittelt das umfassende Trainingsprogramm von HeartMath mit dem Ziel von  mehr Selbstwirksamkeit und mentaler Stärke.

 
Aus dem Inhalt:

Tag 1

  • Wissenschaftlicher Hintergrund von HeartMath und Anwendung verschiedener HeartMath-Techniken
  • Kohärenzaufbau zur Steigerung der natürlichen Leistungsfähigkeit
  • Echtzeit-Demo einer Herzfrequenzvariabilitäts-Kurve (HRV) vor und während einer HeartMath-Technik
  • auslaugende Emotionen reduzieren, aufbauende Emotionen stärken
  • ein intelligentes Energie-Management für eine ausgeglichene Energiebalance (Resilienz)
  • Strategieplan: Resilienzfähigkeit erzeugen, erhalten

Tag 2

  • Austausch über Erfahrungen mit den HeartMath-Techniken
  • Stärkung der Entscheidungs- und Problemlösefähigkeit (angewandte Intuition)
  • HeartMath® in Beziehungen und Kommunikation - wertschätzende Energie gewinnbringend einsetzen
  • eine neue Basis schaffen - alte emotionale Muster durch neue, gesündere ersetzen
  • Strategieplan: Resilienz weiterentwickeln
Download
Inhalt.VorsprungdurchResilienz.betriebli
Adobe Acrobat Dokument 369.0 KB

"Und das Herz lacht nun auch im Stress!"


Aussage einer Teilnehmerin des Bildungsurlaubes "Herzkultur statt Stresskultur"


Newsletter bestellen/abbestellen

Turmstraße 27 · 49074 Osnabrück

05 41 / 80 25 33

jakob@praxis-herzlogik.de