Wochenend-Pilgertour von Lohne nach Vörden (41km)

Entschleunigen abseits der Autobahn

nächster Termin Frühjahr 2021

Diese Tour verläuft führt durch Felder, Wiesen und Wälder, mal eben, mal hügelig. In den Dammer Bergen geht es vereinzelt auch steiler hinauf. Vielen, die diese Strecke auf der A 1 durchrasen, bleibt diese ruhige,  fast durchgängig autofreie Pilgerroute verborgen.

 

1. Tag Start vom Bahnhof Lohne am Nachmittag nach Lohne-Kroge (7 km)

2. Tag Lohne Kroge - Damme (22 km)

3. Tag Damme - Vörden (12 km). Die Rückkehr ist am Nachmittag in Osnabrück.

 

Die Unterkünfte und Verpflegung:

Übernachtung am Freitag ist in dem schönen Hof Goettke-Krogmann, mit der Möglichkeit einer Führung durch die zum Hof gehörende externe Weidehaltung (gegen kleinen Beitrag). Hier kann abends Mitgebrachtes aus dem Rucksack verzehrt oder eine Pizza bestellt werden. Morgens frühstücken wir in der Bäckerei in Lohne-Kroge.

Die Übernachtung am Samstag ist im Hotel Kloster Damme. Hier gibt es Abendessen und am Sonntag morgen Frühstück.

 

 

Kosten pro Person:
Honorar 145,00 €, Unterkünfte (EZ) und 1 Abendessen zwischen 105,00 und 120,00 €  (je nach Teilnehmerzahl), zuzüglich Fahrtkosten und Verpflegung am Freitag Abend, Frühstück im Café in Lohne-Kroge und Tagesverpflegungen.

Bei Vorlage eines Pilgerausweises reduzieren sich die Übernachtungskosten im Kloster Damme von 58,00 € auf 25,00 €. Beantragung des Pilgerausweises hier oder hier Die Beantragung kann bis zu 3 Wochen dauern.

 

 

Hof GoettkeKrogmann
1, Übernachtung auf dem Hof Goettke-Krogmann

Newsletter bestellen/abbestellen

Turmstraße 27 · 49074 Osnabrück

05 41 / 80 25 33

jakob@praxis-herzlogik.de