Seminare, Workshops und HeartMath Übungsgruppe

HeartMath® Einführungsworkshop

In diesem Einführungsworkshop erfahren Sie, wie HeartMath wirkt und lernen erste HeartMath-Techniken kennen.

  • jeden dritten Freitag im Monat jeweils 15:00 bis 18:00 Uhr, Beitrag: 35,00 €
  • Bitte vorher anmelden!

Offene HeartMath-Übungsgruppe
Kopf und Herz im Einklang

  • Jeden 2. Montag im Monat HeartMath-Übungsabend
  • Jeden 4. Montag im Monat HeartMath-Übungsabend zu einem besonderen Thema,
    beispielsweise  zum aktuellen Blog-Artikel des Monat
  • jeweils 19:00 bis 19:45 Uhr, Kosten 7,00 €:
  • Bitte vorher anmelden!

WORKSHOP : Selbstakzeptanz-Selbstfürsorge-Selbstliebe
Samstag, 23. November von 09:30 bis 14:30 Uhr.
Kosten 75,00 €, inklusive Getränke und kleinem Snack.

 

Könnten das Ihre Worte sein? "Ich mach das doch gerne","Ich möchte niemanden enttäuschen"; "Ich ärgere mich hinterher, wieder ja gesagt zu haben", "Ich gebe mehr, als ich eigentlich zurückbekomme".

Setzen Sie Ihre Energie überwiegend für Familie, Freunde oder im Beruf ein und kommen Ihre Bedürfnisse dabei zu kurz? Kennen Sie Ihre wirklichen Bedürfnisse? Sendet Ihr Körper bereits Signale, wie Schlafstörungen oder Verspannungen? 

 

Im Herzen gibt es einen Raum, in dem wir  Selbstakzeptanz und Selbstliebe  im Überfluss erfahren.
Liebe ist die stärkste Kraft für positive Veränderungen. Warum meinen wir, mit so wenig davon für uns selbst auszukommen?

Dieser Herzensraum ist bei vielen Menschen verstellt mit behindernden Glaubenssätzen und Überzeugungen, eigenen Abwertungen und Ängsten. Sie führen uns alle von uns selbst weg und verhindern, dass wir in unsere Kraft und Stärke kommen. 

Ihr Herz weiß um all das und hilft Ihnen bei der Überwindung der Hindernisse zu mehr Selbstliebe. Mit Techniken von HeartMath und inneren Bildern/Imaginationen arbeiten wir in diesem Workshop mit unserem Herzen zusammen.

 

Das sind die Inhalte des Workshops:

  • Was ist genug, wann ist es zuviel?
  • Welche inneren Überzeugungen habe ich in Bezug auf Selbstfürsorge und Fürsorge für andere?
  • Wie kann ich mehr Selbstfürsorge praktizieren? Was sind meine wirklichen Bedürfnisse?
  • Wie gelingt es besser, Nein zu sagen?
  • HeartMath-Techniken für mehr Verbindung zum Herzen
  • Aktivierung von Inneren Bildern zur Stärkung der Selbstakzeptanz und Selbstfürsorge
  • Zum Abschluss erhält jeder eine  "Selbstliebe- Welle" (2-Punkt-Methode)

Fangen Sie heute an, sich wichtig zu nehmen!

WORKSHOP:
Unser Herz,  ein innerer Kompass - Sicherheit finden und Intuition stärken.
Techniken zur Orientierung in schwierigen Zeiten

Samstag, 07. Dezember von 09:30 bis 14:30 Uhr

Kosten: 75,00 €, inklusive Getränke und kleinem Snack.

 

Wie können wir gut leben trotz unsicherer Zeiten? Wie gelingt es, in der eigenen Mitte zu bleiben und sich nicht von Angst, Wut und Frustration überwältigen zu lassen? Der Kopf ist hierbei oft nicht der richtige Partner, den er reagiert nur auf das Aussen.  Verlässliche Antworten finden wir dagegen in uns selbst, im eigenen Herzen.
Wie das ganz praktisch umgesetzt werden kann, zeigen die wissenschaftlichen Erkenntnisse des HeartMath Institutes sowie die einfachen HeartMath-Techniken, mit denen wir lernen, das Herz als innere Richtschnur zu nutzen. Es gelingt Angst in Gelassenheit und sogar Freude zu verwandeln. Neue Antworten auf alte Probleme zu finden, bessere Entscheidungen zu treffen und zu wissen, wann es Zeit zu handeln ist und wann das Gegenteil sinnvoller ist. Dabei hilft das Herz in beeindruckender Weise und dann zieht auch der Kopf mit. Es entsteht Herzintelligenz, nämlich Verstand + Gefühl + Intuition.

Newsletter bestellen/abbestellen

Turmstraße 27 · 49074 Osnabrück

05 41 / 80 25 33

jakob@praxis-herzlogik.de