Emotionale Entgiftung

 

Negative Gedanken und Gefühle vergiften täglich unseren Körper. Der Körper übersäuert durch Negativität genauso wie durch eine schlechte Ernährung. Es werden Stresshormone wie Adrenalin und Cortisol ausgeschüttet und mit der Zeit gewöhnen wir uns an diesen Hormoncocktail und halten das für normal. Negative Gedanken verstärken unsere Probleme nur.

 

 

 

 

Übung Emotionale Entgiftung

 

Beobachte eine Zeitlang täglich deine Gedanken und Gefühle, vielleicht für einen Tag, eine Woche oder einen Monat.

Wirst du dir deiner täglichen negativen Gedanke oder Gefühle bewusst, ist das schon sehr gut.

Denn alles was nicht mehr unbewusst oder automatisch abläuft ist auf einer Ebene deines Bewusstseins angekommen, auf der du es verändern kannst.
Wenn du einen negativen Gedanken bemerkst, mache kurz das Herzfokussierte Atmen (s.u.).

 

Wenn du etwas mehr Zeit aufwenden möchtest, stelle dir beim Ausatmen vor, dass der negative Gedanken wie eine bittere Flüssigkeit über ein emotionale  Lymphgefäße  (diese transportieren Schadstoffe ab) in die Füße hinunter fließt und von dort in die Erde.  Mache das solange, bis die Flüssigkeit klar ist.

Mache  dann mit einem positiven Gefühl weiter. Nehme zum Beispiel Frieden, Harmonie oder Liebe. Stelle dir das dieses Gefühl als eine farbige Energie vor, die du mit jedem Einatmen in deinen Körper bringst. Lasse diese Energie in deiner Vorstellung  wieder durch deine emotionalen Lymphgefäße fließen. Solange, bis alles in diese farbige Energie getaucht ist.

 

Herzfokussiertem Atmen:

1. Herzfokus
Richte deine Aufmerksamkeit auf deinen Herzbereich. Du kannst den Kontakt zum Herzen verstärken, indem du die Hand auf dein Herz legst.

2. Herzatmung
Stell dir vor, wie dein Atem durch den Herzbereich (den Bereich in der Mitte des Brustbeins) in den Bauch hinunter fließt. Beim Ausatmen fließt der Atem in deiner Vorstellung über den Herzbereich nach aussen Atme etwas langsamer und tiefer als üblich. Vorschlag: 5 Sekunden einatmen, 5 Sekunden ausatmen.

 

 

Newsletter bestellen/abbestellen

Turmstraße 27 · 49074 Osnabrück

05 41 / 80 25 33

jakob@praxis-herzlogik.de