5 tägige Pilgertour in Süd-Jütland

Von Vojens nach Krusa (74 km)

Nächster Termin: Mittwoch 02 August -  Sonntag, 06 August 2023.

Diese 5 tägige Tour geht von Vojens in der Region Haderslev bis nach Krusa an der deutsch-dänischen Grenze.

Der Weg führt durch eine abwechslungsreiche  Landschaft durch Feld und  Wald, an Seen vorbei und durch ein natur-belassenes Moorgebiet. Die Wege verlaufen über Schotter, Wald- und Feldwege, durch Gras und auch mal auf Asphalt, dann überwiegend mit wenig bis kaum Autoverkehr. Auf dieser Tour fällt es in der Ruhe und Weite der Landschaft leicht, abzuschalten und zu entschleunigen.


Übernachtet wird in 3 Pilgerherbergen und einem Bed & Breakfast, bzw. Hotel.
Die Pilgerherbergen sind ausgebaute Scheunen mit Mehrbettzimmern, Kochzeilen und WC/Bad. In Pilgerherbergen am 2. und 3. Tag können auf Wunsch auch Einzelzimmer in den angrenzenden Pensionen  gebucht werden.

Verlauf der Tour

1. Tag: Mittwoch Vojens Bahnhof - Törningard Mühle (7km)

Der schöne, abwechslungsreiche  Weg zur ersten Unterkunft stimmt gut auf die kommenden Pilgertage ein.
In der Herberge kochen wir eine einfache Mahlzeit und können den Tag am nahen See der Törningard Mühle ausklingen lassen.

 

2. Tag: Donnerstag Törningard Mühle -  Öster Lögum (18 km)

Der heutige Tag zeichnet sich durch unterschiedliche Landschaften aus (Felder, See, Moor) auf ruhigen,überwiegend autofreien Wegen. Wir überqueren eine der historischen Brücken des alten Heerweges. Abends bedienen wir uns aus der Tiefkühltruhe in der Herberge, kochen selbst eine Mahlzeit oder bestellen bei der "Herbergsmutter" einen kleinen Abendimbiss.

 

3. Tag: Freitag  Öster Lögum - Kiplev (24 km). Diese Tour kann mit einem Taxitransfer (6 km) verkürzt werden.

Nach einem  Frühstück im Haus der Gastgeberin geht es zur Herberge nach Kiplev. Wir laufen auf kleinen, fast autofreien Landstraßen und durchqueren die Stadt Rödekro. Ab hier können wir mit einem Taxi die Strecke überbrücken, die später für ca. 2 Kilometer an einer viel befahrenen Straße langführt.  Der 2. Streckenabschnitt geht über viele Kilometer immer geradeaus über einen langsam ansteigenden Schotterweg, mit weiten Ausblicken über das Land und waldigen Abschnitten. Abends erhalten wir in der Herberge eine warme Mahlzeit von der "Herbergsmutter ".

 

4. Tag: Samstag  Kiplev - Umgebung Padborg (15 km)

In der Herberge erhalten wir ein sehr vielfältiges, reichhaltiges Frühstück und machen uns danach auf dem Weg zum Bed & Breakfast (oder Hotel) nach Padborg (oder Umgebung Padborg). Diese Strecke führt durch viel Wald in der 2. Streckenhälfte, hier liegt auch  ein historischer Streckenabschnitt des alten Heerweges sowie eine weitere historrische Brücke. Das Abendessen nehmen wir im Restaurant ein.

 

5. Tag Sonntag  Umgebung Padborg - Krusa (10 km)

Nach dem Frühstück gehen wir nach Krusa, durch das schöne Krusa Tunneltal, das parallel zur deutsch-dänischen Grenze verläuft. In Krusa nehmen wir den Bus nach Flensburg und sind in wenigen Minuten Flensburger Hafen.
Dort können wir für einen Imbiss einkehren und danach zum Bahnhof  schlendern. Von dort geht es wieder auf die Heimreise.

Unterkünfte und Verpflegung

Die Pilgerherbergen sind einfach ausgestattet. mit Etagenbetten in Mehrbettzimmern. Es gibt Kochgelegenheiten, Duschen und WC`s in den Gebäuden. Schlafsack und Laken müssen mitgebracht werden.

Es gibt bei zwei  Gastgeberinnen die Möglichkeit, Frühstück oder Abendessen zu bestellen. Ansonsten  bedienen wir uns aus der Tiefkühltruhe oder kochen selbst.

In den Unterkünften am 2. und 3. Tag können  bei Bedarf Einzelzimmer gebucht werden.

Kosten: 255,00 € Honorar zuzüglich ca. 160,00 € für die Übernachtungen und Verpflegung. Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten sind vor Ort in bar zu zahlen.  Die genauen Kosten teile ich rechtzeitig vor Abreise mit.
Weitere  Kosten für An- und Abreise,Tagesverpflegungen, evtl. Mittagsimbiss in Flensburg

Stornierungskosten:
Bei Absagen oder Nichtantreten der Reise bis zum 30. Tag vor Reisebeginn fallen keine Stornierungskosten an.

Bis zum 20. Tag vor Reisebeginn betragen die Stornokosten 20 % des Honorars.
Bis zum 10. Tag vor Reisebeginn  50 % des Honorars.
Bis zum 3. Tag vor Reisebeginn 80 % des Honorars sowie evtl. die  Stornierungskosten für die Unterkünfte.
Bei Absage am Reisetag 100 % des Honorars,  zzgl. der evtl,.  Stornierungskosten für Unterkünfte.

Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.

Teilnehmerzahl

Zwischen 3 und 5 Pilgerinnen und Pilger.

Auf vielen Wegen kannst du dich verlieren, finden nur auf deinem."

Else Pannek, deutsche Dichterin (1932 - 2010)

Newsletter bestellen/abbestellen

Turmstraße 27 · 49074 Osnabrück

05 41 / 80 25 33

jakob@praxis-herzlogik.de