Mir lacht das Herz im Leibe....

 
Das Herz zieht sich nicht nur rhythmisch zusammen,

es hüpft und schwingt  im Körper.

Der Spruch "Mir lacht das Herz im Leibe" ist also genau das, was es macht, wenn wir gut gelaunt sind.

Im sogenannten Perikard (Herzbeutel) kann sich das Herz

wie auf einer Schaukel auch einmal entspannen.

Und auf dem Zwerchfell hüpft es vor Freude wie auf einem Trampolin.

 

 

 

Das Perikard (Herzbeutel)

ist die Gewebehülle, die das Herz umgibt

schützt das Herz vor Stössen und äußeren Einwirkungen

schützt  vor Bakterien

sorgt dafür, dass das Herz an seinem Platz bleibt

ist auch ein emotionaler Schutz für das Herz

zieht sich bei Angst und Schock zusammen

dehnt sich bei Entspannung und Wohlbefinden aus

 

Eine kleine Bildergeschiche zum Perikard:

Quellenangabe und Bilder frei nach: Der Schutzschirm für Ihr Herz: Das Perikard. Angstfrei werden, Stress abbauen, das Leben spüren. Montserrat Gascón.

2012. VAK Verlag Freiburg

Newsletter bestellen/abbestellen

Turmstraße 27 · 49074 Osnabrück

05 41 / 80 25 33

jakob@praxis-herzlogik.de